Die Kleinigkeiten sind´s.

Wenn man sich einen w111 im Detail ansieht, dann fallen einem einige kleine Schön- oder Schrulligkeiten auf, die den Gesamteindruck dieses stattlichen Autos unterstreichen.

Gut aufgepolstert.

In einem Mercedes sitzt man immer bequem, aber nach über 50 Jahren braucht auch die Sitzanlage etwas Aufmerksamkeit…

Entzückend!

Manche Autodesigns sind in jeder Zeitepoche schön. Ein Porsche 911 beispielsweise oder eben ein schönes Mercedes Coupé aus den 60ern.

Dieses Auto hat schon früher die Auto-Welt begeistert – das gelingt heute noch bei jung und alt. In keinem anderen Auto begegneten mir je zuvor so viele lächelnde Menschen.

Woran liegt das? Ein Erklärungsversuch…

Das Kraftwerkchen

Der Antrieb dieses stattlichen Autos braucht zwar viel Platz im Motorraum, aber ist aus heutiger Sicht alles andere als ein Bolide.

Das war er auch nie – dennoch bewegt der M127 das Coupé souverän – solange man nicht versucht, den modernen Turbodieseln hinterher zu jagen…

Das Coupé in seiner ganzen Pracht und Schönheit

Ein Video sagt mehr als tausend Bilder. Getreu diesem Motto habe ich vor einiger Zeit dieses Video aufgenommen und zeige es gerne hier.

Man sieht viel vom alten Coupé und hört sogar ab und zu den Reihensechszylinder schnurren…

Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

Jeder, der mich heute kennt, bringt mich mit meiner Oldtimer-Leidenschaft in Verbindung. Die Begeisterung dafür war schon immer latent vorhanden – der Startschuss jedoch fiel eher aus Versehen …

Liebeserklärung an ein Auto. Oder: Warum diese Seite?

Natürlich liebe ich mein Auto nicht wirklich – das sagt man halt so. Du weißt aber, was gemeint ist.

Ich bin begeistert von dem Auto. War es schon immer und heute kann ich mir nicht vorstellen, dass sich das ändert. Deshalb schreibe ich GANZ PRIVAT und nur für mich diesen Blog.

Es ist kein Expertenblog und keine Tipps & Tricks Sammlung. Einfach nur leichte Muse für Mercedes- und Oldtimer Fans. Wer sich angesprochen fühlt – herzlich willkommen!